Montag, 27. Juni 2011

Neues von den Katzen


 Henry am Teich


man, wo sind den jetzt die Frösche hin?


Mal schaun, die müssen doch wo sein!





Mal schaun vielleicht haben Sie sich in Rindenmulch  im Waldstück versteckt .....


oder bei den Narzissen....


Luzie schaut auch schon gelangweilt


...........und eingenickt!!



der beste Platz ist immer noch in der Sonne


Henry und Oskar die Katzenbrüder
beim dösen auf der Terrasse



      und im Esszimmer


Oskar auf dem heißen Blechdach




Unser Oskar ist verschwunden seit dem 30.07.2011, trotz Chip, Plakaten und Wurfzetteln ist er bis heute noch nicht aufgetaucht, das sind die letzten Fotos vom 28.07.2011


Mittwoch, 15. Juni 2011

Dahlien am Zaun

Es ist doch immer wieder erstaunlich, was aus  einer Knolle im Laufe der Zeit wächst.
Eigentlich sollten wir ja rot sein, aber das PINK ist auch nicht schlecht.





Im Steinguttopf fühlen wir uns richtig wohl, auch sind wir schon Ende März ins Freie gepflanzt worden, da unser Platz trotz alle dem sehr geschützt ist und auch das Klima unserer Gegend eher warm ist.



Man sollte ja Knospen ausbrechen, da danach die anderen Blüten größer ausfallen, aber will man das?



Ich lass euch einfach wachsen!
Egal ob große oder kleine Blüten, ihr gefallt mir so oder so.